Sie sind hier: Startseite » Obligatorisch

Obligatorisch

Bundesprogramm (Schiesspflicht)

Schiessdaten 2019
Mittwoch 15. Mai 18:00 - 20:00
Mittwoch 05. Juni 18:00 - 20:00
Mittwoch 03. Juli 18:00 - 20:00
Mittwoch 28. August 18:00 - 20:00

Standblatt- und Munitionsausgabe nur bis ½ Stunde vor Schluss der Übungen, d.h. 19:30 Uhr!
Aufgebot mit Strichcode, Dienst- und Schiessbüchlein oder den Militärischen Leistungsausweis sowie einen amtlichen Ausweis mitbringen!
Schiesspflichtig sind Armeeangehörige, welche 2018 die RS absolviert haben, bis Jahrgang 1985. Armeeangehörige, welche 2019 aus der Armee entlassen wurden, sind nicht mehr schiesspflichtig. Armeeangehörige, welche ihre Dienstpflicht in der zweiten Jahreshälfte 2019 erfüllen, werden erst im darauffolgenden Jahr (2020) aus der Militärdienstpflicht entlassen und sind deshalb im 2019 schiesspflichtig.
Armeeangehörige schiessen mit der persönlichen Waffe und müssen keinen Jahresbeitrag entrichten!

300m Schiessstand "Bettensee" Anfahrt (Strasse Kloten - Bassersdorf).

Programm
5 Schuss Einzelfeuer Scheibe A5
5 Schuss Einzelfeuer Scheibe B4
1 x 2 Schuss Kurzfeuer Scheibe B4, in 20 Sekunden
1 x 3 Schuss Kurzfeuer Scheibe B4, in 20 Sekunden
1 x 5 Schuss Schnellfeuer Scheibe B4 in 40 Sekunden

Die Schiesspflicht gilt als bestanden wenn:
mindestens 42 Punkte erreicht sind und höchstens 3 Nuller geschossen wurden.